forschung_muenchen

forschungshalle mit tiefkühleinrichtung 2014 ❚ technische details

neubau einer forschungshalle mit tiefkühleinrichtung auf dem campus des helmholtz-zentrums münchen-neuherberg

 
bauherr: helmholtz zentrum münchen deutsches forschungszentrum für gesundheit und umwelt
projektleitung: hmgu – zentrale technische einrichtung
tragwerksplanung: aka-ingenieure, münchen
haustechnik: ingenieurbüro siegl gmbh, garching

 

 

Hauptnutzfläche: 569 m²
Bruttogeschossfläche: 672 m²
Bruttorauminhalt: 5.175 m³
Baukosten: 1.12 mio euro
Planung und Bauzeit: mai 2013 – oktober 2014