st jakob burghausen


st. jakob, burghausen

lichtinstallation im rahmen der „nacht der offenen kirchen“
burghausen 2018

fotos: julian mayer

die pfarrgemeinden in der stadt burghausen und im benachbarten ach veranstalten seit 2010 alljährlich gemeinsam eine „nacht der offenen kirchen“ um sich und ihre arbeit zu präsentieren und um interessierte zum austausch einzuladen.

jedes jahr werden dabei künstler eingeladen die veranstaltung mit ihren projekten sichtbar zu machen und einzurahmen.

durch eine große lichtinstallation wird das gesamte gebäudevolumen der st.jakob kirche als zentraler veranstaltungsort im stadtraum sichtbar.

veranstalter: kirchengemeinde st. jakob
technische unterstützung: elektro kreuzpointner burghausen